The Best Things In Life Are Free

PARIS-MON AMOUR

Wenn es um Städtereisen geht, steht Paris wohl ganz oben auf der Liste. Die Stadt der Liebe zieht jedes Jahr unzählige Touristen an. Keine Frage, die Stadt hat ihren ganz eigenen Charme. Nur leider ist Paris alles andere als günstig.

Wer sich jedoch ein bisschen clever anstellt und folgende Tipps beherzigt, kann seine Reisekasse etwas schonen;)

Palais du Louvre

Das wohl bekannteste Museum in Paris ist der Louvre. An jedem ersten Sonntag im Monat entfällt der hier nämlich der Eintritt. Für Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren aus einem europäischen Land ist der Eintritt immer gratis. Besucher unter 26 Jahren zahlen außerdem freitags zwischen 18 und 22 Uhr keinen Cent.

Le Tribal Cafe

In der gemütlichen Bar „Le Tribal Cafe“ finden freitags und samstags ab 21 Uhr gratis Couscous-Abende statt. Jeden Mittwoch und Donnerstag ab 21 Uhr gibt es außerdem “Moules-Frites”  umsonst.

Préfecture de Police

Das „Prefecture dePolice“ ist ein Kriminalmuseum und zeigt neben großen Ereignissen der französischen Geschichte wie Verschwörungen oder Verhaftungen, auch Tatwaffen, historische Uniformen, Dokumente und Beweisstücke. Nicht nur für Krimifans äußerst spannend.

Centre de formation massage

In der Massage Academy gibt es die totale Entspannung für umme, denn hier wird man kostenlos massiert . Zwei Stunden lang testen Schüler die neu gelernten Techniken an den Gästen. Danach fühlt man sich wie neu geboren.

Und ein Spaziergang an der Seine ist natürlich auch immer kostenlos und entführt einen für   einen kurzen Moment in eine andere Welt.

 

Palais de la Cité auf der Seineinsel in Paris

 

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s