Uncategorized

A NEW YEAR A NEW BEGINNING

Nun ist es also wieder soweit: In wenigen Stunden neigt sich dieses Jahr auch dem Ende und ich bin wieder einmal erstaunt, wie schnell die Zeit doch rast. Fats jeder hält jetz kurt inne und lässt die letzten 12 Monate Revue passieren.

Auch ich habe ein Blatt Papier liegen, auf dem die Dinge notiert werden, die im nächsten Jahr anders und/besser gemacht werden sollen/müssen. Ich bin abolut kein Silvesterfan oder generell Fan von diktatorischen Feiertagen. In meinem Mikrokosmos existieren Silvester, Geburtstage, Ostern etc. nur auf dem Kalender.

Diese Jahr war für mich wahrlich eines der wenigen schönen und ehrlich gesagt, bin ich froh, dass es sich dem Ende neigt.  Ich hatte mit einigen persönlichen Verlusten zu kämpfen, diversen Umzügen und der Erkenntnis, dass das Wort „Freundschaft“ von jedem anders definiert wird. Aber ich bin nicht der Typ zum jammern und so weiß ich, dass es immer noch schlimmer geht; oder eben auch etwas besser. Und es Bedarf täglicher harter Arbeit ein guter Mensch zu sein und ein vielleicht noch besserer zu werden.

Ins neue Jahr starte ich mit der Motivation, endlich die Dinge zu lernen, die ich schon immer lernen wollte: Russich und Cello lernen. Die Kurse sind bereits gebucht.

“Rather than turning the page, it’s much easier to just throw the book away.” ― Anthony Liccione

In diesem Sinne,

LET US WELCOME A BRAND NEW AND BEAUTIFUL 2015

Happy-New-Year2015

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s