Berlin, Yummy Yummy

SUCH A PERFECT DAY…

Manchmal sind ja die kleinen Auszeiten in der eigenen Umgebung, oftmals die schönsten…

Ich habe ja gerade im Rahmen der Groupon Mein Sommer Aktion die Möglichkeit, diverse Restaurants und Events zu genießen.

Letzte Woche hatte ich Besuch von meinen Eltern und den Tag haben wir erstmal mit einem leckeren Brunch im Cafe Hofperle in Berlin-Neukölln gestartet. Es liegt direkt in der Karl-Marx Straße 131. Aber vom Straßenlärm bekommt man recht wenig mit;) Die Speisekarte punktet durch nette Namen aus Oper und Kunst für die Gerichte. Schnell findet jeder was für seinen Geschmack. Eilig sollte man es wirklich nicht haben, aber unangemessen war die Wartezeit noch nicht. Der Schokobrunnen hat es mir natürlich besonders angetan. Da sich das Cafe direkt unter der Neuköllner Oper befindet, liegt es nahe, dass hier auch regelmäßig diverse Kunst-und Kulturveranstaltungen stattfinden. Alles in allem ein wirklich schnuckeliges Plätzchen um zu einem guten Preis ein großes und leckeres Frühstück zu bekommen.

cafe-hofperle-berlin_

Weiter ging es dann mit einem Klassiker: eine Schiffstour auf der Spree. Aber mal Ernsthaft, dass ist wirklich nicht nur etwas für Touristen! In regelmäßigen Abständen mache ich immer mal wieder eine Tour. Zudem gibt es auch eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Routen. Vom Wasser sieht die Stadt einfach immer noch mal anders aus. Und man kann ganz wunderbar abschalten. Ich bin ein absoluter Fan von Bootstouren;)

Ich habe mich für die Brückenfahrt entschieden, denn sie ist die mit dem Schiff  längste Schiffstour durch die Berliner Innenstadt. 23 Kilometer Wasserwege auf Spree und Landwehrkanal werden in angenehm langen 3,5 Stunden gemütlich an Deck eines Schiffes zurückgelegt- bei schönem Wetter eine wunderbare Möglichkeit, Sightseeing und Sonnenbaden zu verbinden. Die Brückenfahrt führt in einem großen Kreis durch Charlottenburg, Moabit, Mitte, Friedrichshain und Kreuzberg vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Ich kann diese Tour wirklich nur jedem ans Herz legen.

brückenfahrt

Standard
Berlin, Yummy Yummy

GIMME A BEER….

Besonders im Sommer spielt sich ja (fast) das ganze Leben draußen ab. Man versucht irgendwie jede Sekunde im Freien zu verbringen um die verbrauchte Energie vom Winter wieder aufzutanken. Und irgendwie fühlt sich im Sommer auch alles intensiver an. Alles riecht so wunderbar. Alles fühlt sich irgendwie leichter an.

Und gerade im Sommer gehört ein Besuch im Biergarten dazu. Meine zwei Liebsten möchte ich euch an dieser Stelle verraten:

Especially in summer (almost) the whole life happens outdoors. Everybody tries to spend  every second outside to fill up the lost energy from the past  the winter. And for some reasons everything also feels more intensive during the summer. Everything smells so wonderfully. Everything feels lighter anyhow.

And just in summer a visit belongs to it in the beer garden. I would like to show you my two favourite places at this point:

 

 

Café am Neuen See

 
Ehrlich gesagt, verschlägt es mich nicht so oft nach in West-Berlin.Im Sommer allerdings, bin ich dort des öfteren anzutreffen, denn das Café am Neuen See hat noch immer den schönsten Biergarten in ganz Berlins. Die Bedienung ist, weil fern ab von der Szene, angenehm unhip und der Blick auf den See mit den wehenden Glühlampen kaum zu überbieten. Es gibt bayrische und italienische Spezialitäten und einen See, der die romantischste Bootsfahrt der Stadt ermöglicht. Dafür nehme ich den langen  Weg gen Westen gerne in Kauf.

To be honest, i am not quiet often in Berlin – West.During the summer, however,i`ll be there quite often, because the Cafe am Neuen See  still has the nicest beer garden in the whole City .The service is pretty normal and you wont find much „Hipsters“ there, which gives the whole place such a good an normal vibe.The view at the lake with the blowing electric lights is just fantastic. There are Bavarian and Italian specialities and a lake which allows the most romantic boat trip of the town. For me the best reason to go to West Berlin every now and then.

 

Cafe am Neuen See

Lichtensteinallee/10787 Berlin

Exif_JPEG_PICTURE

Exif_JPEG_PICTURE

 

 

Brachvogel
Wegen der kulinarischen Spezialitäten geht man wohl eher nicht in den Brachvogel. Das Essen hier ist eher durchwachsen.Dafür entschädigt die sehr schön gelegene Location direkt am Carl Herz Ufer mit Platz für ca. 350 Menschen. Das es hier durchaus mal etwas enger werden kann, ist besonders  bei gutem Wetter nicht zu verhindern. Man kann aber auch für größere Gruppen reservieren und ein paar Runden auf der eigenen Minigolfbahn drehen. Der Service ist immer sehr nett und zudem recht schnell mit den Getränken. Ein Spielplatz ist ebenfalls vorhanden. Wer sein Kaltgetränk im Sommer also am liebsten in Wassernähe zu sich nimmt, ist im  Brachvogel bestens aufgehoben.

 

The tasty food is probalbly not the first reason, why you should go to the Brachvogel. But the extremely nice Location is definetely the biggest reason.Directly at the Carl Herz Ufer with place for approx. 350 people you can sit and have a cold drink. You  can also book a table for bigger groups and turn a few rounds on the own mini-golf road. The service is always very nice and and fast. A playground also exists. Everyone who likes to have a  cold drink beside the water, should go to the Brachvogel.
Carl-Herz-Ufer 34 (an der Brachvogelstraße)
10961 Berlin

 

brachvogel                brachvogel2

Standard
Berlin, Go Vegan, Yummy Yummy

TILL THE COWS COME HOME- A NEW VEGGIE SPOT IN BERLIN

Inmitten Berlins größtem Hipster-Spot, der Schönhauser Allee, hat sich ein ungewöhnliches Veggie Restaurant plaziert. Das Till The Cows Come Home befindet sich in einem ausrangierten Fracht-Container. Innen hat man einen super Blick auf das Treiben auf der Straße. Aber auch die schönen Holzbänke laden bei sonnigem Wettter ein Platz zu nehmen.

Im TTCCH kann man wunderbar frühstücken, aber auch zu Mittag-oder Abend essen. Auf der Karte stehen frische Säfte und Smoothies. Alles wird hier frisch zubereitet und gerne auch als Take-Away angeboten.

 

 

till_the_cows_come_home_restaurant_berlin_04

 

Till The Cows Come Home is a Vegetarian Slow Food restaurant located in Berlin-Mitte, in a redesigned shipping container.

On the menu you will find fresh juices, smoothies and „free radical shots“- ginger, lemon or mint extracts against free radicals served in a flask. The smoothie „Max Mon Amour“ (inspired by the film with  Charlotte Rampling ) combines banana, lemon, Bourbon vanilla, cardamom and ginger. There are salads, home-made desserts, sandwiches with rustic bread from the Sironi bakery and green teas. All home-cooked and also available as take away – in sustainably produced packaging.

Serving breakfast, lunch and dinner, international specialties from ayurvedic to koscher, from macrobiotic to Mediterranean – the products are mostly sourced from regional, sustainable and biological farming.

The credo of TTCCH is: Healthy food has to taste good to make you happy.

Adresse: Schönhauser Allee 9/Berlin

Mo – Mi: 08:30 – 20:00
Do – Fr: 08:30 – 22:00
Sa – So: 10:00 – 18:00
till the cows1
Standard
Berlin, Yummy Yummy

FRÄULEIN BURGER IN BERLIN

Nahe dem Koppenplatz in Berlin-Mitte gibt es seit einiger Zeit einen ganz besonderen Burgerladen. Hier wird wirklich alles hausgemacht zubereitet mit Zutaten aus der Region. Die Verpackungen sind aus recyceltem Papier und selbst der Strom für den Laden ist Öko. Selbstverständlich sind künstliche Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker tabu. Zudem gibt es auch vegetarische und sogar vegane Burger. Und ganz nebenbei ist der Burgerladen wunderschön und mit viel Liebe im 50er Jahre Stil eingerichtet. Wer also Fast Food liebt, aber dennoch auf Nachhaltigkeit Wert legt ist im Fräulein Burger bestens aufgehoben.

 

Close to  Koppenplatz  in Berlin-Mitte you will find a quite special Burgerladen. Almost everything is prepared really home-made with products and ingredients from local stores around the corner. The packaging is also recycled paper and even the electricity is Green. Of course  you wont find any artificial additives inside the Burgers . Besides, there are also some vegetarian and vegan Burger.  And by the way, the restaurant is  furnished with  lots of love in the 50s  style. Everybody who loves Fast Food, but still wants some sustainability , should really take a jump into the Fräulein Burger.

 

 

 

 

Fräulein Burger
Koppenplatz 1
10115 Berlin
mail: mail@fraeuleinburger.de
tel: 030 467 20 908
Öffnungszeiten:
Di-So 12-22

 

 

 

burger2     burger1

burger

Standard
Citys, Uncategorized, Yummy Yummy

Dublin- MY FAVOURITE PLACES TO EAT

Irland gilt ja bei vielen nicht unbedingt als Genusstempel, dabei gibt es hier wahrlich tolle Leckereien zu entdecken. Die irische Küche ist durchaus vielfältig und muss nicht zwangsläufig schwer im Magen liegen.

Die folgenden drei Spots gehören zu meinen Lieblingsorten wenn es ums Schlemmen geht;)

Ireland is not necessarily known for its delicious ord varied kitchen  But there is to discover really great food.The Irish kitchen is absolutely varied and tasty.

The following three advertisements belong to my favorite places:

 

Zum Frühstücken geht es in das Elephant and Castle, welches insbesondere für diejenigen interessant sein dürfte, die gerne Eier essen. Im Elephant Castle werden diese in den verschiedensten Weisen zubereitet, wie zum Beispiel Spiegeleier mit Toast, Eier mit Speck, Omelettes oder Eier auf Mexikanische Art. Mein Liebling ist das Omelette mit Käse und Spinat. Dazu einen frisch gepressten O-Saft: Perfekt! Die Preis esind zudem wirklich in Ordnung. Wer dann noch Platz im Magen hat, sollte sich die süßen Köstlichkeiten anschauen, die mit verführerischen Namen wie „Heart of Darkness“, oder Murder by Chocolate“  locken.

 

For  breakfast i choose  the Elephant and Castle which might be interesting in particular for those who likes to eat  eggs. In the Elephant and Castle these are prepared in the most different manners,  for example fried eggs with toast, bacon and eggs, omelette or eggs in Mexican style. My favourite is the omelette with cheese and spinach. In addition to a freshly pressed Orange Juice: Perfectly! The prices are really ok. For those, who still hungry:You should try the sweet lusciousness which lures with interesting names like „Heart of Darkness“, or Murder by Chocolate“.

 

Adresse: 18 Temple Bar, Dublin 2, Irland

Bild

Bild

Wahlweise geht es auch ins Odessa . Hier kann man  ebenfalls hervorragend frühstücken, aber auch sehr gut zu Abend essen. Das Odessa in Dublin verbindet modernen Style mit 60er Jahre Nostalgie. Das reichhaltige Frühstück wird in entspannter Atmosphäre eingenommen, und das zu wirklich günstigen Preisen. Besonderheit des Lokals: Die zwei Ebenen. Das Restaurant befindet sich im oberen Stockwerk, unten ist ein Bar- und Loungebereich.Wer eben eine tolle Location sucht um ein paar Cocktails zu genießen, ist im Odesse ebenfalls gut aufgehoben.

Alternatively it also goes to the Odessa. You  can have great and cheap breakfast , or you can come by for a great dinner in the evening. The Odessa in Dublin connects modern style with the 60s nostalgia. The extensive breakfast is taken in relaxed atmosphere. Specific feature of the bar: Two levels. The restaurant is in the upper floor, below is a bar area and lounge area. Who tries to enjoy just a great Location around a few cocktails, is also in good hands in the Odessa.

 

Adresse:14 Dame Ct, Dublin 2, Irland

Bild

Bild

Bild

 

Aber auch in Punkto Nachspeisen und Süßigkeiten hat Dublin so einige Highlights zu bieten. Sehr lecker ist der Porter Cake, ein Kuchen bestehend aus Trockenfrüchten, braunem Zucker und Guinness – natürlich auch nicht gerade leichte Kost. Ebenfalls typisch ist die Apple Tarte, ein überbackener Apfelkuchen, der zusammen wahlweise mit Vanilleeis oder Schlagsahne gegessen wird. All das genießt man am Besten im Café Queen of Tarts .Hier gibt es alle erdenklichen Sorten von Kuchen, Brownies und Cookies sowie kleine herzhafte Snacks.

When it comes to desserts and sweets, Dublin has to offer  some great highlights. Porter Cake, a cake consisting of dry fruits, brown sugar and Guinness – of course also not quite light food but it is very tasty. The Apple Tarte, an apple pie au gratin which is eaten together alternatively with vanilla ice-cream or whipped cream are also typical. All this sweets you should enjoy at the café Queen of Tarts.You will find here all  kinds of cake, Brownies and Cookies as well as small decent snacks.

Adresse: Queen of Tarts, Dame Street, D2, Tel: 00 353 1 633 4681

 

Bild

Bild

Bild

Standard
Berlin, Tips & Trends, Uncategorized, Yummy Yummy

SUGAFARI

Mitten im Gleimkiez etwas abseits der touristischen Schöhauser Allee, befindet sich ein echtes Paradies für Fans von  ungewöhnlichen Süßigkeiten. Ein kleiner Laden gefüllt mit einer bunten Mischung von Süßigkeiten aus aller Welt. Dekoriert mit alten Reisekoffern und selbst gebastelten Pappschildern versprüht das kleine Geschäft eine Menge Charme und Liebe für die zuckersüße Welt. Hier treffen asiatische Fruchtgummis auf amerikanische Schokoriegel mit Erdnussbutter oder Karamell. Angefangen hat alles auf dem Flohmarkt im Mauerpark. Hier wurden dem Besitzer Alexis  die Süßigkeiten praktisch aus den Händen gerissen. Das Feedback war so enorm positiv, dass der Schritt zum eigenen kleinen Laden für ihn die logische Weiterführung war. Ein Besuch in dem „süßen“ Laden lohnt sich in jedem Fall, zudem lassen sich die exotischen Köstlichkeiten auch einfach und bequem online bestellen.

Bild

Bild

Right in the middle of the Gleimkiez , you can find a  real candy paradise . A space as brightly as the mixture of sweets from all over the world. Fitted out with old suitcases and even tinkered signs the small business sprays a lot of charm and love for the  sweet  sugar world. Here Asian fruit rubber on American chocolate bars with peanut butter or caramel hits. Everything has started on the flea market in Prenzlauer Berg.The sweets were torn from the owner Alexis just to from the hands. The resonance was so positive that the step was unavoidable to his own small store. Beside a worthwhile visit in him, in the most true sense of the word „sweet“ store, the exotic lusciousness can be also ordered simply comfortably online.

Sugafari
Kopenhagener Straße 69
10437 Berlin
tel: 030 95609713
Öffnungszeiten:
Di-Fr 15-19.30
Sa 11-16
So und Mo ist Ruhetag

Standard
Citys, Go Vegan, Yummy Yummy

IL MARGUTTA-ROMA

Eines meiner liebsten Restaurants in Rom, ist das „IL MARGUTTA“. Das liegt natürlich in erster Linie daran, dass es ein rein vegetarisches Restaurant ist;) Hier werden stets frische Zutaten verwendet. Und die Küche ist immer saisonal ausgerichtet. Der kleine Laden bietet nicht nur leckere Speisen, sondern ist auch gleichzeitig eine Gallerie. Das gibt dem „IL MARGUTTA“ einen ganz besonderen Charme. Skulpturen konkurrieren mit großen Topffpflanzen, bunte Lampen baumeln von der Decke. Einige Stühle sind orange bezogen, andere aus Rohrgeflecht. Ein charmantes, kunterbuntes Durcheinander, das trotzdem System hat.

Die Speisen sind nicht nur vegetarisch, sondern auch überwiegend bio, zubereitet mit nativem Olivenöl, Bio-Mehl und besonders viel Phantasie. Sogar vegane Speisen werden hier angeboten.

Ganz besonders lecker sind die frischen Tagliatelle mit Tomaten- und Basilikumsauce, Mozzarella Bufala und Gewürzen oder die Tagliolini mit Feigen;)

Nach dem Essen lohnt sich ein Bummel durch die Via Margutta. In der schmalen Straße gibt es nämlich nicht nur viele schicke Restaurants, sondern sie ist auch ein Treffpunkt von Galeristen.

Bild

Bild

Bild

Bild

One of my favourite restaurants in Rome, is „IL MARGUTTA“. This is primarily due to the fact of course that it is a purely vegetarian restaurant;)

They always use fresh ingredients . And the kitchen is aimed always seasonally. The small store offers not only tasty dishes, it is also  a Gallerie. This gives quite a special charm to „IL MARGUTTA“. Sculptures compete with big flowers, coloured lamps dangle from the cover. Some chairs are covered orange, other from cane work.

The dishes are not only vegetarian, but also predominantly biology, prepares with native olive oil, bio-flour and particularly a lot of imagination. Even vegane dishes are offered here.

The fresh tagliatelle with tomato sauce and basil sauce, mozzarella cheese to Bufala and spices or the Tagliolini with figs is particularly tasty;)

After dinner you should take a walk through the  via Margutta. In the narrow street there are  not only many smart restaurants, but it is also a meeting place of gallery owners.

 

Standard
Berlin, Go Vegan, Uncategorized, Yummy Yummy

CAFE ROSENDUFT(BERLIN)

Etwas versteckt und direkt hinter dem S-Bahnhof Lichterfelde Ost , befindet sich diese kleine Oase. Im Cafe Rosenduft  werden zu 100 Prozent biologische und vegetarische Zutaten verwendet. Neben einer wirklich großen und vielseitigen Auswahl leckerer Kuchen und Torten – zum Beispiel Birne-Walnuss oder Schoko-Beere – gibt es auch etwas deftigere Speisen wie Rote-Linsen-Suppe oder vegetarische Pizza Mista. Beim täglichen wechselnden Mittagstisch werden Leckereien wie Spinat-Tarte oder verschiedene Salate zum Spezialpreis angeboten. Darüber hinaus kann man im Café Rosenduft  täglich ein üppiges Frühstück mit veganen Dinkelcroissants/veganen Dinkelvollkornbrötchen  genießen. Dazu bietet das Cafe auch verschiedene  Eissorten wie Sanddorn, Nougat-Ziegenmilch oder Soja-Kokos an.Ganz zu schweigen von den leckeren frisch gepressten Biosmoothies und Biosäften. Bei tollem Wetter kann man das Ganze dann auch im Außenbereich genießen.

Adresse: Jungfernstieg 4b, 12207 Berlin

Öffnungszeiten:

Sonntag
10:00 – 20:00 Uhr

Montag Geschlossen

Dienstag – Samstag
10:00 – 20:00 Uhr

 

Bild

Bild

 

A bit hidden  and directly behind the city railroad station light field east, you can find this small Cafe. The Cafe Rosenduft  itselfs uses  only 100% biological and vegetarian ingredients. Beside a really big and many-sided choice of tasty cakes and cookies – for example, pear walnut or chocolate berry – there are also a little more substantial dine like red lens soup or vegetarian pizza Mista. The dinner tables are changing every day Some lusciousness  are offered like Spinat-Tarte or different salads for a  small prize. In addition, you  can enjoy in the Café Rosenduft  a daily luxuriant breakfast with vegan spelt croissants / vegan spelt wholemeal bread roll. The cafe also offers different  kinds of ice cream like sandy thorn, nougat milk or soy coconut palm offers to it. And dont forget to try the tasty freshly pressed Biosmoothies . If the waether is fine, you can sit outside and enjoy your dinner.

Standard
Citys, Tips & Trends, Yummy Yummy

MALTA´S BEST ICE CREAM

Dolce Peccati  gehört wahrscheinlich zu den leckersten Cafes auf ganz Malta.

Das liegt vor allem am Eis selber, denn die Qualität ist wirklich überragend.  Alles  wird  vor Ort frisch hergestellt. Es gibt sogar eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Sorten.(Cheese cake, Coffee, Pannacotta,Stracciatella, Coconut, Nutella,  Amarena, Tiramisù)

Und direkt auf der anderen Strassenseite liegt das Meer, ein Spaziergang mit Eis lädt also ein. Eine Kugel gibt es ab 1,50 Euro.
Das Geschäft bietet aber auch diverse ital. Kaffesorten und Kuchen an. Den Espresso bekommt man für 1,00 Euro. Also alles noch recht erschwinglich.
Die  anderen Süßwaren und Kuchen habe ich leider nicht getestet, aber  rein vom optischen her sah alles sehr gut aus.
Auch der Service ist freundlich und schnell. Als zusätzliches Plus kommen die langen Öffnungszeiten hinzu – von früh morgens bis in die Nacht hinein

 

 

Dolce Peccati  is probably  the tastiest cafes on  Malta.

This lies above all with the ice itself, because the quality is really overriding, everything is freshly produced on site. There is even a big choice in different kinds. (Cheese cake, Coffee, Pannacotta, Stracciatella, Coconut, Nutella, Amarena, Tiramisù)

And directly on the other side of the street is the sea, a walk with ice invites. Prizes starts at 1.50 euros.
However, the cafe also offers various ital. Coffees and cake too. You can get the espresso for 1.00 euros. So everything is pretty affordably.
I cannot say about the cakes and other candy a lot, look very good except them purely from the optical one.
Also the service is friendly and quick. As an additional plus the long opening times  – from early in  morning till deep in  the night .

 

 

268, Tower Road, Sliema, Malta

 

Bild

Bild

 

 

Standard
Citys, Tips & Trends, Yummy Yummy

EAT AND DRINK LIKE A LOCAL-ROMA

Wenn ich in fremden Städten bin, möchte ich auch immer irgendwie das wahre Leben vort Ort kennenlernen. Das typische Sightseeing Programm kann man ja auch noch irgendwie mit unterbringen;). In diesen drei Lokalen findet man mehr Einheimische als Touristen, und sie sind mir bei meiner letzten Rom Reise besonders ans Herz gewachsen.

 

Ristorante Settembrini


Möchte man wirklich irgendwo essen, wo man wenig Touristen antrifft, empfehle ich das  Prati-Viertel. Hier gibt es viele kleine Restaurants und Shops, die überwiegend von den Römern aufgesucht werden. Hier ist mir besonders gut das dort gelegene Restaurant Settembrini gefallen.  Man kann aus einer Vielzahl italienischer Köstlichkeiten wählen. Und für einen Snack zwischendurch ist es einfach perfekt. Mit ein bisschen Glück trifft man hier sogar auf Promis;)

If you really like to eat  somewhere where you won´t find many tourists, I recommend the Prati quarter. There  are many small restaurants and shops which are visited predominantly by the Italians. I can recommanded  especially the restaurant Ristorante Settembrini. You can choose from a huge number of  lusciousness. And for a snack occasionally it is simply perfect. With  luck, you can see some local  VIPs;)

 

Via Settembrini, 25
00195 Rom

U-Bahnstation Lepanto

Bild

Bild

Caffe della Pace

 

Wer einen leckeren Cocktail oder Mojiito geniessen möchte, der sollte ins Caffe della Pace gehen. In dem Cafe hat Julia Roberts in dem Film Eat, Pray, Love auch schon ein Glas Wein getrunken.In einer der kleinen Gassen westlich der Piazza Navona findet man dieses Caffè im alten Stil: Marmor, Mahagoni und ein Klavier.Nicht wirklich günstig, aber man kann so wunderbar das vorüberziehende Treiben beobachten. Zudem duftet es herrlich nach frischgemahlenen Espressobohnen.
Everyone Who would like to enjoy a tasty cocktail or Mojiito, should go to the Caffe della Pace. In the cafe, Julia Roberts had a drink in the film Eat, Pray, Love too. In one of the small lanes to the west of the Piazza Navona one finds this Caffè in the old style: Marble, mahogany and a piano.  Besides, it delightfully smells of fresh-ground espresso beans.
Via della Pace 3-7
00186 Rom
Frenzi e Frizioni
In einer der vielen kleine Gassen des Viertels Trastevere, findet man diese etwas  ungewöhnliche Bar mit dem  schrägen Namen, der wörtlich übersetzt «Bremsen und Kupplungen» heisst. Vielleicht liegt es daran, dass hier früher  eine Autowerkstatt untergebracht war. Im Freni e Frizioni stimmt einfach alles: die Drinks, die Kunst, die alten Möbel und die Barkeeper. Besonders nett ist ein herrliches Aperitif-Büffet, das zwischen 19 und 22 Uhr auf einem grossen Tisch aufgebaut wird und im Standardpreis der Drinks inbegriffen ist.
In one of the small lanes of the quarter Trastevere, you can find this little  bar with the sloping name which is called literally translated «braking and couplings». Maybe it is due to the fact that here earlier a garage was accommodated. In the Freni e Frizioni everything is simply right: the drinks, the art, the old pieces of furniture and the barkeepers. Especially nice is a marvellous aperitif sideboard which is built up between 19 and 22 o’clock on a big table and is included in the standard price of the drinks.
Via del Politeama 4/6
00153 Rom
Bild

Gelateria Antico dell’Isola Tiberina

Ein kleiner Geheimtipp, um lästiges Anstehen an den meist überfüllten Eisdielen Roms zu vermeiden. Diese eher unscheinbare Gelateria auf der Tiber-Insel ist eine gute und charmante Alternative zu den bekannten Eisdielen in Rom. Hier schmeckt das Eis wirklich wunderbar – vor allem Schokolade – und man kann es in Ruhe auf der Piazza vor der Kirche San Bartolomeo verspeisen.
My special tip for avoiding the nuisance of queues at Rome’s usually overcrowded ice cream parlours. This unassuming gelateria on the Isola Tiberina is an excellent and charming alternative to the cult cafés à la Giolitti. Its ice cream tastes wonderful – especially the chocolate – and you can enjoy it in peace on the piazza outside the Church of St. Bartholomeo.
Isola Tiberina
00186 Rome
Bild
Standard
Citys, Impressionen, Shopping, Yummy Yummy

AARHUS IMPRESSIONS

Bild  Derzeit bin ich für ein paar Tage in  Aarhus; eigentlich um mir vor allem das Spot Festival anzusehen, aber etwas Zeit für Sightseeing bleibt ja immer;) Aarhus ist Dänemarks zweitgrößte Stadt und ich bin zum ersten Mal hier. Die wenige Zeit reicht natürlich nur für einen groben Überblick, aber hier gibt es durchaus einige nette ecken zu entdecken.

Right now i am for a couple of days in AArhus; First Reason is, i am here for the Spot Festival. Of course Sightseeing has to be. Aarhus is the second largest town of Denmark and I am here for the first time . I dont have too much time, but it looks like there are some nice spots do discover.

 

Bild

Bild

Bild

Eat&Drink

Das Café Smagløs ist wahrscheinlich kein Geheimtipp, aber wir sind dort zufällig gelandet und das Essen war wirklich super lecker. Zumindest kann ich das Brunch dort empfehlen;) Es ist zudem eines der ersten Kaffehäuser in ganz Arhus!

Klostertorvet 7, 8000 Århus C, Dänemark
+45 86 13 51 33

Montags-Mitwoch: 9:00-23:00
Donnerstag: 09:00-24:00
Freitag/Samstag: 09:30-03:00
Sonntags: 09:30-23:00

Bild

 

Der Vintage Shop So ein Ding ist ein absolutes Paradies für alle Fans der 50er und 60er Jahre.Hier gibt es eine Menge Accessoires und tolle Klamotten(die Klleider sind super).Nicht wirklich günstig, aber Dänemark gehört ja sowieso nicht zu den günstigsten Orten auf dieser Welt;)

 

If you are a real retro-vintage lover, you will fall in love with So Ein Ding. Definetely! A number of ’50 and ’60 shoes, accessories and garments will definitely fit in your style. A worth-visiting and inspiring vintage shop in Aarhus offers old-style clothing which can be mixed with the modern garments pretty well. You will definetely find some interesting, unique and rare-to-find clothing and accessoires. Its not that cheap, but Denmark is unfortunetely not the cheapest place on earth:)

Address: Nørre Allé 17, Aarhus

 

Standard
Berlin, Uncategorized, Yummy Yummy

Nola`s am Weinberg

Langsam wird es draussen ja wärmer- ein Grund mehr, mal wieder auswärts zu frühstücken. Eine kleine Perle ist das NOLA`S am Weinberg.

Offiziell noch in Berlin Mitte, liegt es eigentlich schon fast im Prenzlauer Berg. Das kleine Schweizer Restaurant ist im  50er Jahre Stil eingerichtet und hat eine riesige sonnige Terrasse mit Blick auf den Weinbergspark. Hier lässt es sich an warmen Tagen wunderbar entspannen und Montags bis Samstags von 10 bis 16 Uhr gemütlich frühstücken.

Hinzu kommen ein aufmerksamer Service, leckeres Essen, gute Cocktails und anständige Preise. Typische Gerichte wie Käsefondue oder auch kreative Nachspeisen wie etwa Toblerone-Mousse überzeugen geschmacklich. Auch der Wein ist hervorragend. Übrigens: Für Events wie Hochzeiten kann man das Nola’s auch mieten.

 

Adresse:
Veteranenstr. 9
10119 Berlin
Standard